Kumaruara erhalten Drohne

Wie an dieser Stelle berichtet, unterstützen wir die Kumaruara bei der Demarkation ihres Territoriums. Die rechtliche Zusprechung indigenen Landes ist der fundamentalste Prozess, der ausschlaggebend für den Fortbestand indigener Völker ist. Mehr als 241 indigene Territorien stehen in Brasilien noch zur Demarkation aus. Doch während der rechtsgerichtete Präsident Jair Bolsonaro an der Macht …

Kumaruara erhalten Drohne Mehr Erfahren »

Unterstützung für Mururay

Mururuay-Ein Dorf am Amazonas wehrt sich gegen die Abholzung des Regenwaldes Die indigene Aktivistin Luana Kumaruara berichtet über die Lage am Tapajos. Indigene wehren sich gegen die Abholzung des Regenwaldes am Amazonas und bitten um Unterstützung. „Rettet die Naturvölker e.V.“ unterstützt die Kumaruara bei dem Bau einer Sprachenschule in Mururuay …

Unterstützung für Mururay Mehr Erfahren »

Kumaruara bauen eine Sprachschule

Schule zum Erhalt der Stammessprache Seit 2021unterstützt „Rettet die Naturvölker e.V.“ die Kumaruara bei der Demarkation ihres Landes am Rio Tapajos. Nun errichten die Kumaruara zum Erhalt der Stammessprache Neenghatu eine Sprachenschule. Stammessprachen sind weltweit vom Aussterben bedroht. Mit einer Sprache stirbt auch die Kultur des Volkes. Und es sprechen …

Kumaruara bauen eine Sprachschule Mehr Erfahren »

Guarani-Ritual gegen Covid19

Es freut uns sehr, dass wir mit unserer Unterstützung die kulturelle Identität der Kaiowá in Dourados (Mato Grosso do Sul, Brasilien) stärken können. Die letzte Spende in Höhe von 300€ nutzte Getulio Juca der spirituelle Anführer der kleinen Gemeinde in Jaguapiru, um ein wichtiges Heilungsritual im von uns mitfinanzierten Gebetshaus …

Guarani-Ritual gegen Covid19 Mehr Erfahren »