Klimaschutz nur mit indigenen Völkern

Vom 31.10. bis zum 12.11. findet die Weltklimakonferenz in Glasgow statt. Obwohl es immer mehr ins Bewusstsein der Öffentlichkeit dringt, dass indigene Völker die besten Umweltschützer sind und Klimaschutz nur mit indigenen Völkern gemeinsam möglich ist, werden sie weiterhin unterdrückt, drangsaliert und ausgerottet. Ihnen wird ihr Land geraubt und ausgebeutet, …

Klimaschutz nur mit indigenen Völkern Mehr Erfahren »

Kampagne für die Manjui in Paraguay

Kampagne für die Manjui in Paraguay. Für die Rückgabe Ihres landes und gegen die lautlose ethnische Säuberung. Die Brandrodung im Trockenwald bedroht alle indigenen Völker Paraguays. Die Manjui wurden im Chaco Krieg fast ausgerottet und kämpfen nun darum, etwas von ihrem Land zurück zu erhalten

Cheq Wong-Naturvolk im Regenwald

Indigene Völker Malaysias-bedroht durch Palmöl. Das kleine Volk der Cheq Wong ist die kleinste der sechs Subethnien der Senoi. und eines der keinsten indigenen Völker Malaysias. Es gibt von ihnen noch knapp 500 Menschen. Sie haben eine eigene Sprache, die zu den Northern Aslian Languages oder auch Jahaic Languages gezählt wird, einer Unterkategorie der austroasiatischen …

Cheq Wong-Naturvolk im Regenwald Mehr Erfahren »

Regenwaldvölker Malaysia: Ein Nachruf …

Von Arne Salisch Tok Muda, einer der letzten großen großen Puyang (Schamanen) des Volkes der Jah Hut, verstarb am 6. November 2020 in seinem Heimatort Kampung Pian im Bundesstaat Pahang (Malaysia). Er soll ein Alter von 96 Jahren erreicht haben. Mit ihm ging eine Schatzkammer des Wissens um Magie, Mythologie, …

Regenwaldvölker Malaysia: Ein Nachruf … Mehr Erfahren »