Schlagwort-Archive: Regenwald Brasilien

Amazonas-Landkauf im Regenwald

Huni Kuin- ein kleines Indianervolk soll seine Heimat finden

Ein wirklich vielversprechendes und bisher gut laufendes Projekt ist der Landkauf im Regenwald Brasiliens für die Huni Kuin. Die Huni Kuin gehören der Pano-Sprachfamilie an. und zu dem Stamm gehören ca.12000 bis 15000 Menschen. Sie leben im Grenzland zwischen Brasilien und Peru. Ihr Name bedeutet so viel wie „Echte Menschen“ oder „Menschen mit Gebräuchen“. Ihre Nachbarn gaben ihnen andere Bezeichnungen, die heute immer noch populär sind: KaxinawáCashinahuaKaschinawaKashinawaCaxina-uás. Kaxinawá z. B. bedeutet „Kannibalen“, „Fledermausmenschen“ oder „Menschen, die nachts unterwegs sind“ und wird von den Huni Kuin als beleidigend ablehnt[1].

Amazonas-Landkauf im Regenwald weiterlesen