Informationen über Naturvölker in Afrika

TANSANIA: HADZABE – MINISTER BEKRÄFTIGT LANDRECHTE!

am 22. Dezember fand ein überaus bemerkenswertes Meeting in Sachen Landrechte für die Hadzabe statt, wie uns Daudi informierte.

Weiterlesen…

TANSANIA: HADZABE – FORTSCHRITTE IN DER LANDSICHERUNG

Wie Sie auf der Karte zu sehen, gibt es 12 CCROS (die gelben und Grünflächen ) in 5 Dörfern, die innerhalb der nächsten zwei Monate abgeschlossen sein sollten.

Weiterlesen…

UGANDA: DIE BATWA – ZUM BETTELN VERURTEILT!

Sendezeit: 19. Januar 2015, 09:52 Uhr / Autor: Boueke, Andreas

Programm: Deutschlandfunk, Sendung: Tag für Tag, Länge: 06:05 Minuten

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2015/01/19/dlf_20150119_0952_907d20e9.mp3 (leider nicht mehr verfügbar)

TANSANIA: ILLEGALE HAZABE-LANDBESETZUNG BEENDET

Endlich eine gute Nachricht, die wir am 27.03.2014 vom Dorobe Fonds erhielten. Die 312 illegalen Migrantenfamilien und ihre Tiere sind aus dem Yaeda Tal, in dem sie sich niedergelassen hatten, ausgewiesen.

SÜDAFRIKA: 312 JAHRE VÖLKERMORD AM VOLK DER SAN

Von ECOTERRA Intl., deutsche Übersetzung: FdN

Einladung:
Genozid Gedenken 1702-1869-2014
am 20. März 2014 im ARTC Genocide Memorial Center in Nieu Bethesda, Südafrika

Weiterlesen…

TANSANIA: ILLEGALE BESETZUNG VON HADZABE-LAND

Von FdN / ECOTERRA Intl.

Ende 2011 konnte stolz verkündet werden, dass die tansanische Regierung zum ersten Mal in der Geschichte des Landes einer ethnischen Minderheit Landrechte für einen Teil ihres Stammeslandes übereignet hatte. An der Weiterführung der Landrechte – die von FdN unterstützt werden – wird gearbeitet. Doch es gibt keinen Frieden, wie FdN durch unsere Partnerorganisation ECOTERRA Intl. am 25.012.2013 erfuhr!

Weiterlesen…

Beiträge zwischen 8. Juni 2005 und 31.12.2013

Lesen Sie alle Beiträge zwischen dem 8.6.2005 und 31.12.2013 hier.

Weiterlesen…